News holy-war

Veröffentlicht am 10.05.2013 von .

0
Das Ergebnis einer Ende April gestarteten Umfrage unter den Spielern des weltweit bekannten Mittelalter-Browserspiels Holy War zu den sogenannten „Blockorden“ steht fest: Überraschenderweise ist die Community gegen die Einführung der neuen Regelung für Kriegserklärungen, die die Aktivität der sogenannten Blockorden einschränken sollte.

Die Spieler haben entschieden: Keine neue Regelung für Kriegserklärungen im Mittelalter-Browsergame Holy War!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (noch keine Bewertungen)
Loading...


Insgesamt sprachen sich 65% der Spieler gegen die neue Regelung aus und auch in den Kommentaren zur Umfrage wurde deutlich, dass die Mehrheit der Community sich gegen jegliche Einschränkungen bei den Kriegserklärungen ausspricht, solange sich 5 Spieler zu einem Orden zusammenfinden.

GameArt Studio wird sich natürlich an die Wünsche der Spieler halten und so wird die neue Regelung nicht eingeführt werden.

Bedenken von Seiten der Community gab es jedoch hinsichtlich des Multi-Accountings, auch im Bezug auf Orden, die nur aus einem Spieler mit Accounts auf mehreren Welten bestehen.

Das Team von GameArt Studio reagierte darauf, indem es, einen Spielervorschlag aufnehmend, die bestehende Regel für Kriegserklärungen präzisierte.

Mit dieser neuen Regel ist es nun auch weiterhin möglich, z.b. als WG in einem Orden zusammen zu spielen und man darf auch mit mehreren Accounts demselben Orden beitreten, man muss nur genug weitere Spieler mit anderen Internetanschlüssen im Orden haben, um aktiv am Schlachtgeschehen teilnehmen zu können.

Mit dieser Lösung ist schlussendlich allen Spielern gedient und eine gute Basis geschaffen, um eines der herausragendsten Eigenschaften des Spiels, nämlich die Orden und die Schlachten und damit das taktische Element und das Spielen mit und gegen Spieler aus der ganzen Welt, weiter zu entwickeln.

Jetzt spielen!

Die Spieler haben entschieden: Keine neue Regelung für Kriegserklärungen im Mittelalter-Browsergame Holy War! weiterempfehlen!

 


Über den Autor

ist ein Browsergame Spieler seit vielen Jahren. Als leidenschaftlicher Spieler hat er dieses Portal ins Leben gerufen, um Lesern einen Überblick über gute Browsergames zu geben und gute Spiele zu empfehlen.



Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.

Back to Top ↑