News no image

Veröffentlicht am 17.06.2011 von .

0

Free Aqua Zoo erreicht 500.000 Mitspieler

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (noch keine Bewertungen)
Loading...

500.000 Spieler in 10 Tagen – exzellenter Start für Free Aqua Zoo

Mehr als eine halbe Million Spieler tummeln sich in der kostenlosen Aquarium-Simulation Free Aqua Zoo. Das Spiel hat erst vor 10 Tagen die offene Testphase verlassen.

Bamberg, 17. Juni 2011 – Bei Upjers jagt ein Erfolg den nächsten: Konnte der Browsergame-Entwickler mit Free Aqua Zoo erst den erfolgreichsten Open-Beta Start der Firmengeschichte hinlegen, freuen sich die Bamberger nun über 500.000 Registrierungen nach gerade mal 10 Tagen offiziellen Spielbetrieb.

Die Spieler haben seit dem Start der Aquarium-Simulation weit mehr als 20 Millionen Fische geangelt und durch schwieriges Züchten zahlreiche weitere Babyfische hervorgebracht. In Rekordzeit avancierte Free Aqua Zoo zum mit Abstand erfolgreichsten Browserspiel seiner Art weltweit. Der enorme Zuspruch seitens der Spieler spornt das Team bei Upjers für neue Projekte ungemein an.

In Free Aqua Zoo hegen und pflegen die Spieler ihr eigenes Unterwasser-Paradies, gestalten liebevoll das Becken und angeln in sechs abwechslungsreichen Gewässern selbst nach neuen Bewohnern. Die Möglichkeiten, Babyfische zu züchten und spannende Quests zu erfüllen, runden das Spielerlebnis ab. Die Entwickler arbeiten momentan mit Hochdruck an spannenden neuen Features für die Aquarium-Simulation, die in Kürze ins Spiel aufgenommen werden.

Wer selbst in das Aquarium-Spiel eintauchen will, kann sich völlig kostenlos unter www.FreeAquaZoo.de registrieren oder einen Account auf Upjers Spieleportal www.upjers.com erstellen.

Free Aqua Zoo erreicht 500.000 Mitspieler weiterempfehlen!

 


Über den Autor

ist ein Browsergame Spieler seit vielen Jahren. Als leidenschaftlicher Spieler hat er dieses Portal ins Leben gerufen, um Lesern einen Überblick über gute Browsergames zu geben und gute Spiele zu empfehlen.



Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.

Back to Top ↑