News no image

Veröffentlicht am 28.04.2011 von .

0

zahlreiche Erweiterungen in Miramagia

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (noch keine Bewertungen)
Loading...

Miramagia verzaubert seine Spieler in Deutsch und Englisch und erweitert das Spiel um viele neue Elemente

Nach erfolgreichem Start der deutschen Beta öffnet der Münchner Publisher die ersten internationalen Server

München, den 28.04.2011 – Ob Hexe, Schamane, Magier oder Druide: In Miramagia dreht sich alles um Zauberei – und den heimischen Zaubergarten. Im neusten Browsergame aus der Feder des Kölner Entwicklers Bright Future lernt ein Nachwuchsmagicus in spaßigen Lektionen das Einmaleins des Kräuterzüchtens, Pflanzenpflegens und wie magische Sträucher zum Wachsen zu bewegen sind. Hilfreiche Zaubersprüche erleichtern von Anfang an die Arbeit, weshalb auch die Lehren der arkanen Kräfte in Miramagia nicht vernachlässigt werden sollten.

Das Logo von Miramagia, welches nun in der Open Beta Phase ist

Die aktuelle Version von Miramagia steht ab sofort auch in englischer Sprache als kostenlose Open Beta zur Verfügung und bietet ungemein motivierenden Spielspaß. Dabei kommen sowohl die deutschen, als auch englischen Spieler in den Genuss von neuen Elementen im Spiel. Neben einem Glücksorakel wurde ein universaler Schutzzauber eingeführt, der gegen alle fremden Einflüssen für mehrere Stunden immun macht. Sollte dieser den kleinen Zauberkundigen nicht zur Verfügung stehen, hilft der neue Spion im Dorf den niederträchtigen Gegenspieler zu entlarven, um diesem vielleicht mit de n verschiedenen Narretei-Zaubern zu Leibe zu rücken. Vorgartenobjekte sind ab sofort auch frei im Dorf verteilbar und schaffen somit in jeder Siedlung für höchst individuelles Aussehen. I n der neuen Spielversion wurden neben zwei neuen Verwandlungssprüchen auch fünf neue Gartenelemente hinzugefügt. Alle Spieler kommen ab sofort in den Genuss der neuen Elemente, die der Entwickler Bright Future auch in Zukunft immer wieder erweitern wird.

Hauptaufgabe für die Spieler ist es, die eigene Residenz samt Kräutergarten zu starkem Wachstum zu verhelfen und im Level aufzusteigen, um mächtigere Zauber erlernen zu können. In einer übergreifenden Community darf jeder Zauberer seinen Status als Teil einer Siedlung verbessern, um im gemeinsamen Wettbewerb mit anderen Siedlungen und Zauberlehrlingen bestehen zu können. Unterstützt wird der Nachwuchszauberlehrling nicht nur von Kommilitonen der arkanen Künste, sondern auch von einem Babydrachen, den es individuell zu hegen und zu pflegen gilt. Als ausgewachsener Drache wird er im späteren Spielverlauf noch nützlich sein.

Miramagia baut auf eine bezaubernde Grafik und motivierende Elemente, wie dem Erlernen von hilfreichen oder lustigen Zaubersprüche n, der Aufzucht eines eigenen Drachens, den Einfluss auf die eigene Siedlung mit ealen Mitspielern, Quests von Dorfbesuchern, Reisen eine große Hauptstadt, Handel mit gierigen Marktleuten und mysteriösen Hexen und vieles mehr. Sowohl Einzelgänger, als auch Teamplayer werden in Miramagia auf ihre Kosten kommen, bietet das kostenlose Browsergame doch verschiedenste Ansätze für einen bislang selten erreichten Spielspaß einer breiten Masse.

Der Zugang zur Open Beta steht allen Spielern in deutscher und englischer Sprache zur Verfügung, während die Entwickler an weiteren Internationalisierungen arbeiten.

  • Produkt: Miramagia
  • Genre: Gartenspiel mit Rollenspielelementen
  • Developer/Publisher: Bright Future GmbH / Travian Publishing GmbH
  • Preis: Free to play (kostenlos)
  • Sprachen: Open Beta in Deutsch und Englisch

Jetzt spielen!

Weitere kostenlose Onlinespiele auf BILDspielt.de

zahlreiche Erweiterungen in Miramagia weiterempfehlen!

 

Tags:


Über den Autor

ist ein Browsergame Spieler seit vielen Jahren. Als leidenschaftlicher Spieler hat er dieses Portal ins Leben gerufen, um Lesern einen Überblick über gute Browsergames zu geben und gute Spiele zu empfehlen.



Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.

Back to Top ↑